Ludwigs
Burg
Festival

Georg Kallweit

Violinist

Georg Kallweit studierte Violine an der Hochschule für Musik Hanns Eisler in Berlin. Schon früh beschäftigte er sich mit musikalischen Stilfragen der Vor- und Frühklassik. Als Konzertmeister und Solist der Akademie für Alte Musik Berlin und als Gast anderer renommierter Kammer-, Sinfonie- und Barockorchester ist er heute ein gefragter Spezialist. Im Radialsystem entwickelte er zahlreiche innovative Projekte und gründete mit dem Konzertdesigner Folkert Uhde das Ensemble Urban Strings. Von 2015 bis 2020 war er künstlerischer Leiter des Helsinki Early Music Festival in Finnland. Kallweit unterrichtete u.a. an den Musikhochschulen in Weimar, Berlin, Helsinki und St. Petersburg und ist seit der Gründung Dozent des Jugendbarockorchesters Bachs Erben.

Georg Kallweit

©Andreas Höfer