Ludwigs
Burg
Festival

Alexandre Kantorow 

Pianist

Der französische Pianist Alexandre Kantorow gewann 2019 im Alter von nur 22 Jahren den Grand Prix und die Goldmedaille beim renommierten Internationalen Tschaikowsky-Wettbewerb in Moskau. Seither arbeitet er mit bedeutenden Dirigent*innen und Orchestern der Welt zusammen, darunter das Concertgebouw Orchester, Orchestre de Paris, Philharmonia Orchestra London, Boston Symphony, die Münchner Philharmoniker, das SWR Sinfonieorchester und die Staatskapelle Berlin. Daneben gibt Kantorow Solo-Rezitals in den Musikmetropolen Europas und Asiens. Er studierte bei Pierre-Alain Volondat, Igor Lazko, Frank Braley und Rena Shereshevskaya. Eine besondere Leidenschaft für die Werke von Johannes Brahms und Franz Liszt zeigt sich in seinen bisherigen Aufnahmen als Exklusivkünstler von BIS Records, mit denen er mehrere Preise gewann. 

Alexandre Kantorow

© Sasha Gusov