Ludwigs
Burg
Festival

Sonja Lena Schmid

Cellistin, Performerin, Professorin

Als Cellistin und Performerin ist Sonja Lena Schmid sowohl mit dem klassischen Repertoire als auch den neusten Musikströmungen an der Schnittstelle zu Elektronik und Multimedia vertraut. Von 2008 bis 2019 war sie Mitglied im international erfolgreichen Quartett Salut Salon. Ihr Engagement für die interdisziplinäre Verknüpfung unterschiedlicher Musikgenres und Kunstsparten wird in Projekten wie »Rauschen« verdeutlicht, welches sie 2014 mit der Pianistin Anne von Twardowski initiierte. Seit 2019 arbeitet Schmid als Professorin für Ensemble und digitale Performance an der Musikhochschule in Trossingen. 

Sonja Lena Schmid

© GABO
»Prohaska Emcke LaFolia« am 7. Juli im Ordenssaal +++  »Prohaska Emcke LaFolia« am 7. Juli im Ordenssaal +++  »Prohaska Emcke LaFolia« am 7. Juli im Ordenssaal +++  »Prohaska Emcke LaFolia« am 7. Juli im Ordenssaal +++  »Prohaska Emcke LaFolia« am 7. Juli im Ordenssaal +++  »Prohaska Emcke LaFolia« am 7. Juli im Ordenssaal +++