Ludwigs
Burg
Festival
Schlossfestspiele Ludwigsburg

Ziel

4

Ziel 4: Inklusive, gleichberechtigte und hochwertige Bildung gewährleisten und Möglichkeiten lebenslangen Lernens für alle fördern

Der Musiker und Kulturmanager Christian Zech arbeitet vornehmlich als Lehrer und Musikpädagoge. Mit seinen Projekten schafft er Freiräume zum Experimentieren. Besonders wichtig ist ihm dabei, dass Kinder, aber auch Eltern und Lehrer, die eigene Kreativität im Instrumentenbau, Musizieren und Komponieren selbst entdecken können. Sein für das Stiftsmusikfest Stuttgart organisiertes Kinderorgelprojekt wurde 2008 mit dem Junge-Ohren Preis ausgezeichnet. Mit »Response« holte Zech in den 1990er-Jahren das erste groß angelegte Bildungsprojekt von England nach Deutschland. Heutzutage bietet das Format, das Zech mit seinem Verein für künstlerische Bildung »creArte e.V.« anbietet, regelmäßige Angebote für Grundschulklassen aus dem Stuttgarter Raum. Darin geht es vor allem darum, Lehrer für die Improvisation mit ihren Schülern zu begeistern und ohne Noten Musik zu machen. 


Eine Produktion der Ludwigsburger Schlossfestspiele 2020

Konrad Amrhein – Idee und Konzept / Jasmin Astaki-Bardeh – Kamera und Ton / Adrian Huber – Kamera und Ton / Felix Länge – Schnitt / Jonas Urbat und Maria Reich als #LeakIt – Musik

In Kooperation mit der Stadt Ludwigsburg, der Filmakademie Baden-Württemberg, Engagement Global – 17Ziele.de und der Ruprecht Stiftung

zur Digitalen Bühne
array(5) {
  ["id"]=>
  string(26) "2020/12/06/16/39/17970841/"
  ["name"]=>
  string(12) "digitalstage"
  ["content"]=>
  array(1) {
    ["ids"]=>
    string(0) ""
  }
  ["meta"]=>
  array(15) {
    ["title"]=>
    string(39) "Ziel 4 – Porträt – Christian Zech"
    ["subtitle"]=>
    string(135) "Ziel 4: Inklusive, gleichberechtigte und hochwertige Bildung 
gewährleisten und Möglichkeiten lebenslangen Lernens für alle fördern"
    ["titlemedia"]=>
    string(26) "2020/12/06/16/41/47273417/"
    ["description"]=>
    string(55) "

Christian Zech spricht über hochwertige Bildung

" ["description2"]=> string(1354) "

Der Musiker und Kulturmanager Christian Zech arbeitet vornehmlich als Lehrer und Musikpädagoge. Mit seinen Projekten schafft er Freiräume zum Experimentieren. Besonders wichtig ist ihm dabei, dass Kinder, aber auch Eltern und Lehrer, die eigene Kreativität im Instrumentenbau, Musizieren und Komponieren selbst entdecken können. Sein für das Stiftsmusikfest Stuttgart organisiertes Kinderorgelprojekt wurde 2008 mit dem Junge-Ohren Preis ausgezeichnet. Mit »Response« holte Zech in den 1990er-Jahren das erste groß angelegte Bildungsprojekt von England nach Deutschland. Heutzutage bietet das Format, das Zech mit seinem Verein für künstlerische Bildung »creArte e.V.« anbietet, regelmäßige Angebote für Grundschulklassen aus dem Stuttgarter Raum. Darin geht es vor allem darum, Lehrer für die Improvisation mit ihren Schülern zu begeistern und ohne Noten Musik zu machen. 


Eine Produktion der Ludwigsburger Schlossfestspiele 2020

Konrad Amrhein – Idee und Konzept / Jasmin Astaki-Bardeh – Kamera und Ton / Adrian Huber – Kamera und Ton / Felix Länge – Schnitt / Jonas Urbat und Maria Reich als #LeakIt – Musik

In Kooperation mit der Stadt Ludwigsburg, der Filmakademie Baden-Württemberg, Engagement Global – 17Ziele.de und der Ruprecht Stiftung

" ["hashtags"]=> string(0) "" ["dreiklang"]=> string(19) "

Ziel

4

" ["startdatetime"]=> string(17) "

04.07.2020

" ["enddatetime"]=> string(0) "" ["mediainfo"]=> string(42) "

www.youtube.com/watch?v=0KEyu0fCooI

" ["mediatype"]=> string(26) "2020/12/06/15/03/37143836/" ["duration"]=> string(14) "

0:04:08

" ["category"]=> string(25) "

Welt Bürger Innen

" ["categorylink"]=> string(0) "" ["mediainfoobj"]=> array(4) { ["ytid"]=> string(11) "0KEyu0fCooI" ["ytw"]=> int(720) ["yth"]=> int(720) ["ytaspect"]=> int(1) } } ["components"]=> array(0) { } }